Tägliche News für die Hotellerie

18. Februar 2014 | 23:08 Uhr
Teilen
Mailen

Marriott setzt in München und Amsterdam auf neues Meeting-K

Marriott setzt in München und Amsterdam auf neues Meeting-Konzept: Flexible Arbeitsflächen und der Einklang von Technik und Design stehen im Mittelpunkt des neuen Konzeptes, in das auf den beiden Key-Märkten rund 30 Prozent mehr investiert wurde wie üblich. Im "Living Room" mit Lounge-Möblierung werden saisonale Produkte und Vitalmenüs serviert. tophotel.de

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9