Tägliche News für die Hotellerie

14. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Da steht ein Bett vor der Tür

Der Amalienhof in Weimar hat sich eine Aufmerksamkeit erregende Aktion einfallen lassen. Derzeit steht ein eingezäuntes Bett gut sichtbar im überdachten Hoteleingang. Der Innenstadtverein hatte die Händler aufgerufen, als stilles Statement zur Coronakrise Laternen vor die Tür zu stellen. Bei dem Hotel Amalienhof hat man sich für das Bett mit Nachttisch und Lampe entschieden. Von der Idee, Künstler zu kleinen Auftritten ins Bett einzuladen, habe man wieder abgesehen. Thüringer Allgemeine

Anzeige