Tägliche News für die Hotellerie

24. Juni 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ein Hotel auf Schienen

Das französischen Start-up Midnight Trains will ins Geschäft mit Nachtzügen einsteigen. Die Gründer Adrien Aumont und Romain Payet planen ein "Boutique-Hotel auf Rädern". Ihre Gäste sollen mit Luxus verwöhnt werden, zum Beispiel mit Zimmerservice in High-End-Privatsuiten, die über ein Bad verfügen oder mit einem saisonalen Menü und Cocktails à la carte. Rat eingeholt haben sie sich unter anderem bei Accor und losgehn soll es 2024. Bon voyage! Standard

Anzeige Libertas