Tägliche News für die Hotellerie

13. Mai 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gier frisst Anstand

Einige Hoteliers in Paris haben Buchungen zu den Olympischen Spielen im Sommer storniert und exorbitant höhere Preise verlangt. In einem Fall 600 statt der ursprünglichen 90 Euro. Da spekuliert man wohl auf das Nichtwissen vor allem ausländischer Gäste. Denn in Frankreich ist es einem Gastgeber nur gestattet, den Preis nach der Buchung zu erhöhen, wenn der Verbraucher zustimmt oder ein "triftiger Grund" vorliegt. Travelbook