Hotel vor9

Tägliche News für die Hotellerie

16. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

In bester Stasi-Manier

In einem Hotel in Slowenien wurden in den 70ern, als das Land noch zu Jugoslawien gehörte, einheimische und ausländische Gäste abgehört und ausspioniert. Der Geheimdienst hatte einen Raum mit entsprechender Technik ausgestattet. Erst bei der Renovierung im Jahr 2016 entdeckte man das in Bauplänen nicht verzeichnete, dunkle Geheimnis. Heute können die Hotelgäste den unheimlichen Raum besichtigen. Welt