Tägliche News für die Hotellerie

11. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Militär-Quarantäne im Hotel

Bei einem Manöver Mitte März in Litauen hatten sich acht Bundeswehr-Soldaten mit dem Coronavirus infiziert. Um eine weitere Ausbreitung zu vermeiden, wurde die Isolierung der Soldaten angeordnet. So kommen 400 Mitglieder der im oberpfälzischen Cham stationierten Panzerbrigade 12 in den Genuss von Einzelzimmer mit Fernseher und W-Lan sowie Vollpension und Zimmerservice. So hat die Coronakrise für einige doch was Gutes. Nordbayern