Tägliche News für die Hotellerie

13. Mai 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mit Hausverbot ein Zeichen setzen

Altkanzler Gerhard Schröder spürt nicht nur in seiner Partei Gegenwind für seine sture Haltung als Putin-Freund. Während seines Urlaubs auf Norderney erteilte Gastronom Tobias Pape Schröder und seiner Begleitung Hausverbot im Brauhaus und seinen zwei weiteren Locations. Dafür gab es reichlich Applaus in den sozialen Medien. Im Hotel Seesteg, wo Schröder übernachtet haben soll, konnte man sich zu diesem Schritt offenbar nicht durchringen. Moin

 

 

Anzeige