Tägliche News für die Hotellerie

19. Juni 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sylter Schnäppchen für 2,75 Mark

Die Familie Nann bot um 1905 im Hotel Munkmarsch einfache Zimmer an (die Übernachtung mit Morgenkaffee für 2,75 Mark) und traf damit den Geschmack der Zeit. Bekannt war das frühere Fährhaus Sylt zudem für seine Events, die heute undenkbar wären: Segelbootfahrten mit Seehundjagd. Mittlerweile ist das Haus ein Fünf-Sterne-Superior-Hotel – und damit exemplarisch für den touristischen Quantensprung auf der Nordseeinsel – auch bei den Preisen. Welt