Tägliche News für die Hotellerie

3. April 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Trump hat kein Glück mit seinen Hotels

Der US-Präsident wurde angeklagt, weil er Einnahmen erzielt hat, die mit seiner Amtstätigkeit zusammenhängen und vom Kongress nicht abgesegnet wurden. Es geht dabei um das Trump International Hotel in Washington. Dort steigen nach Ansicht der Kläger auffällig viele Diplomaten ab. Der Golfstaat Kuwait beispielsweise habe seinen Nationalfeiertag dort gefeiert. Das Hotel habe gezielt in der "diplomatischen Community" geworben. N-TV