Tägliche News für die Hotellerie

2. September 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

US-Rapper undercover in Berlin

Kanye West wurde anlässlich der Veröffentlichung seines neuen Albums Donda in der Hauptstadt gesichtet. Er soll in einem Hotel in Berlin Mitte abgestiegen sein, von wo aus er mit Bild-Reportern auf Sightseeingtour gegangen ist. Seltsam mutet die Verkleidung des US-Rappers an, der ganz in schwarz und mit einer komplett verhüllenden Gesichtsmaske unterwegs ist. Lediglich zwei Schlitze für die Augen sind zu sehen, da klappt es auch mit dem Coronaschutz. BZ Berlin