Tägliche News für die Hotellerie

13. Februar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zwischenmieter

Das ehemalige Vier-Sterne-Hotel Dolder Waldhaus in Zürichs bester Lage hat geschlossen und soll abgerissen werden. Doch bis es frühestens Ende 2019 soweit ist, sind rund 100 Leute im Alter zwischen 18 und 75 Jahren zur Zwischenmiete in die 70 Zimmer und Apartments eingezogen. In der früheren Lobby wird jetzt Tischtennis und Billard gespielt, auf dem abgedeckten Swimmingpool steht ein Boxring. Die Gemeinschaftsküche wird von langen Tischen beherrscht, daneben gibt es Leseecken mit Sitzkissen – WG-Feeling total! Bild