Tägliche News für die Hotellerie

15. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

350 Apartments sind wieder im Münchner Wohnungsmarkt

Anzeige

Auf die richtige Kommunikation kommt’s an

Wie digitale Kommunikation den Hotelalltag erleichtert und gleichzeitig für steigende Umsätze im Hotel sorgt, erfahren Sie im kostenfreien Whitepaper. Lesen Sie jetzt, was Hoteliers wann ihren Gästen kommunizieren sollten und welche smarten Assistenten sie dabei unterstützen. Whitepaper herunterladen

Zweckentfremdete Vermietung von Wohnraum ist auch in München ein Problem. 2019 führte das Sozialreferat 350 Apartments wieder dem Markt zu. Das sei vor allem einer Meldeplattform zu verdanken, auf der auf Verdachtsfälle hingewiesen werden könne, sagt Sozialreferentin Dorothee Schiwy. Und weiter: "Hätten wir diese 350 Wohnungen im geförderten Wohnungsbau realisieren müssen, hätte uns das als Landeshauptstadt rund 132 Millionen Euro gekostet." Hogapage

Anzeige EA Counter vor9