Tägliche News für die Hotellerie

2. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Accor ernennt neuen COO für Luxusmarken in Europa

Marc Dardenne (Foto) ist künftig für die Luxusbrands verantwortlich. Er war zuletzt in gleicher Funktion für Amaala, einem Luxus-Resort am Roten Meer, tätig. Dardenne übernimmt den Bereich von Duncan O’Rourke, der seit vergangenem September als COO 460 Hotels in der Region Central Europe führt.

Accor Dardenne Marc COO Luxusbrands Foto Accor

Marc Dardenne ist bei Accor für die Luxusmarken in Europa verantwortlich

Anzeige

„Smartness“ im TORTUE Boutique Hotel Hamburg

Geschäftsführer Marc Ciunis gibt spannende Einblicke zur Gästekommunikation und Servicearbeit und zeigt moderne Alternativen zu klassischen Hotelmappen und Tastentelefonen auf. Jetzt Artikel lesen!

Marc Dardenne wird künftig den Betrieb von rund 50 Luxushotels in Europa und neun weiteren Objekten, die sich derzeit in der Entwicklung befinden, verantworten. Dazu gehören Marken wie Raffles, Fairmont, SO/, Sofitel sowie Flaggschiff-Objekte wie das Raffles Europejski Warschau, das Sofitel Legend The Grand Amsterdam und das The Savoy in London.

Anzeige EA Counter vor9