Tägliche News für die Hotellerie

13. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airbnb macht dicken Verlust

Anzeige

Auf die richtige Kommunikation kommt’s an

Wie digitale Kommunikation den Hotelalltag erleichtert und gleichzeitig für steigende Umsätze im Hotel sorgt, erfahren Sie im kostenfreien Whitepaper. Lesen Sie jetzt, was Hoteliers wann ihren Gästen kommunizieren sollten und welche smarten Assistenten sie dabei unterstützen. Whitepaper herunterladen

Er beläuft sich für die ersten drei Quartale des Vorjahres auf knapp 300 Millionen Euro, nachdem im Vergleichszeitraum des Jahres 2018 noch gut 180 Millionen Euro Gewinn erzielt wurden. Eine Ursache seien die hohen Kosten für die Behebung von Sicherheitslücken auf der Airbnb-Plattform gewesen. Zuletzt wurde das Unternehmen mit gut 28 Milliarden Euro bewertet. Internetworld

Anzeige EA Counter vor9