Tägliche News für die Hotellerie

6. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bündnis fordert Entschädigung für Corona-Einschränkungen

Unternehmen verschiedenster Branchen, darunter auch der Hotellerie, haben eine Initiative gegründet, die von den jeweiligen Landesregierungen Entschädigungen für entgangene Umsätze fordert. Die juristische Leitung obliegt dem Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Siegfried de Witt. Ebenfalls mit im Boot ist die Anwaltskanzlei Schirp & Partner, auf deren Homepage sich Geschädigte kostenlos und unverbindlich registrieren können. Hogapage, Schirp & Partner

Anzeige EA Counter vor9