Tägliche News für die Hotellerie

21. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bundestag winkt Verbot von Einwegplastik ab 2021 durch

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Damit setzt Deutschland das EU-Gesetz in deutsches Recht um und verbietet ab dem 3. Juli 2021 alle Wegwerfartikel aus Plastik. Dazu gehören auch die im Gastgewerbe genutzten Teller, Trinkhalme oder Rührstäbchen sowie Becher und Behälter für Essen aus Styropor. Hiervon sind auch Supermärkte, in erster Linie jedoch der Außer-Haus-Markt mit To-go-Produkten und Lieferservice betroffen. RND

Anzeige EA Counter vor9