Tägliche News für die Hotellerie

20. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Chef der Block-Gruppe warnt vor "stillem Sterben"

"Wir haben derzeit eine Zimmerbelegung im niedrigen einstelligen Prozentbereich", sagt Stephan von Bülow. Der 63-Jährige ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Block Gruppe, zu der 54 Steakhäuser und das Hotel Elysée in Hamburg mit 510 Zimmern gehören. Ob die Gruppe Novemberhilfen erhalte, sei noch nicht klar. Ein KfW-Kredit im zweistelligen Millionenbereich wurde aufgenommen. "Es wird ein ganz stilles Sterben von Betrieben in der Gastronomie und Hotellerie geben", so Bülow. Welt

Anzeige EA Counter vor9