Tägliche News für die Hotellerie

31. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Dehoga fordert Vorschriften zur Verwendung von Gästelisten

Die Länderregierungen müssten "dringend für Klarheit" sorgen bei der Verwendung der Gästelisten durch die Polizei, sagt Dehoga-Hauptgeschäftsführerin Ingrid Hartges. Das Thema sei hochgradig sensibel. Zudem hieße es auf vielen Anmeldebögen, dass die Daten "ausschließlich im Falle einer Infektion mit dem Corona-Virus" Verwendung fänden. Zeit

Anzeige EA Counter vor9