Tägliche News für die Hotellerie

28. Januar 2024 | 11:15 Uhr
Teilen
Mailen

Deutscher Hotelmarkt ist trotz Anstieg noch nicht am Ziel

Anzeige

Für Hoteliers: Onlinekurs hilft beim Energiesparen

Energiekosten stellen Hotels vor große Herausforderungen. Vor allem ineffizientes Heizen und Kühlen treiben Rechnungen in die Höhe. Ein Digitalisierungsexperte zeigt im kostenlosen Onlinekurs, wie du Energiekosten im Hotel um bis zu 31 Prozent reduzierst, ganz ohne Baumaßnahmen. Zum Onlinekurs

Nach Daten des Immobilienanalysten Costar befindet sich der deutsche Hotelmarkt im Aufwind, wenngleich das Vor-Corona-Niveau noch nicht erreicht wird. So hat der Revpar im vergangenen Jahr um fast 20 Prozent auf 75 Euro zugelegt (2022: 63€). Der Zimmerpreis ist von 108 (2022) auf fast 115 Euro gestiegen, aber die Auslastung hält nicht Schritt: Mit 65 Prozent lag sie zwar über dem 2022er-Wert (53%), ist aber noch rund sieben Prozentpunkte vom 2019er-Ergebnis (72%) entfernt. AHGZ

Anzeige Hotel vor9