Tägliche News für die Hotellerie

2. Juli 2022 | 15:43 Uhr
Teilen
Mailen

Dorint und Barceló vermarkten ihre Häuser gemeinsam

Dorint und die spanische Barceló Hotel Group gehen ab sofort eine Distributions-Allianz ein und vermarkten die Hotels des Partners in ihren Stammländern. "Eine bisher einzigartige Kooperation von First-Class-Hotels in der europäischen Hotellerie auf Augenhöhe", kommentiert Dorint-Aufsichtsratschef Dirk Iserlohe den Deal.

Dorint Bremen Parkhotel Foto Dorint.jpg

Dorint und Barceló machen bei der Vermarktung gemeinsame Sache

Die Dorint Hotels & Resorts in der DACH-Region können ab sofort über die Barceló-Homepage und Distributionskanäle gebucht werden. Parallel sind die Häuser der Barceló Hotel Group in bekannten Destinationen wie Spanien, Tunesien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Mexiko oder der Dominikanischen Republik ab sofort über die Dorint-Webseite und Distributionskanäle buchbar.

"Die gegenseitige Vermarktung wird den Hotels beider Partner aus dem Stand viele neue Gäste auf beiden Seiten bescheren und macht es beiden Gesellschaften möglich, ihre Netzwerke in Europa weiter auszubauen und neue Märkte zu erschließen", glaubt Dorint-CEO Jörg Böckeler.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige Reise vor9