Tägliche News für die Hotellerie

20. April 2021 | 13:40 Uhr
Teilen
Mailen

DSR erweitert Geschäftsführung für Projektentwicklung

Die Deutsche Seereederei, Betreiber vieler Hotels, hat Carsten Wilmsen (Foto) zum 1. April in die Geschäftsführung berufen. Er ist für die Immobilien- und Projektentwicklung zuständig und soll sich um den Aufbau eines umweltfreundlichen Development-Bereichs kümmern.

Deutsche Seereederei Carsten Wilmsen GF Foto Deutsche Seereederei

Carsten Wilmsen ist bei der DSR für die Immobilienentwicklung verantwortlich

Wilmsen ist seit Mitte letzten Jahres als Geschäftsführer der DSR Immobilien Development Gesellschaft, einer Tochter der DSR, tätig und bringt Erfahrungen in wirtschaftlicher und technischer Hinsicht insbesondere aus seinen langjährigen beruflichen Stationen in der Luftverkehrsbranche mit.

Die Gruppe der Deutschen Seereederei entwickelt und betreibt heute vorwiegend touristisch geprägte Hotels der Marken A-Rosa, Aja und Henri und beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter.

Anzeige EA Counter vor9