Tägliche News für die Hotellerie

15. Januar 2022 | 18:34 Uhr
Teilen
Mailen

Fünf Hotels wechselten für über 100 Millionen den Eigentümer

Die genauen Preise sind vertraulich, doch der Immobiliendienstleister Jones Lang Lassalle hat 2021 fünf Hotelverkäufe für über 100 Millionen Euro ausfindig gemacht. Am teuersten war das Projekt Königshof in München, gefolgt vom künftigen Radisson Red in Köln. Auch das Regent Berlin, die Villa Kennedy in Frankfurt und das Ellington House in der Hauptstadt lagen über der Marke. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner