Tägliche News für die Hotellerie

11. April 2022 | 17:55 Uhr
Teilen
Mailen

Gute Aussichten für Freizeithotellerie

Rainer Willa, CEO von dem Consulting-Unternehmen Hotelpartner, berichtete auf dem AHGZ-Forum Status Quo bei den Vier- und Fünf-Sterne-Hotels von Raten, die durch die Decke gingen. Derzeit seien vor allem Style, Design, Konzept und gute Bewertungen wichtig. Das erlaube Preise, die "teils sogar besser als 2019" seien. Für Business-Hotels hingegen ist er pessimistisch, denn die Menschen hätten sich an Videokonferenzen gewöhnt. "Business Travel wird langfristig nur zu 60 Prozent zurückkehren", so Willa. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner