Tägliche News für die Hotellerie

12. Juni 2021 | 20:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hotel in Italien fliegt Mitarbeiter zur Impfung nach Bayern

Anzeige

Was tun, wenn der Personalmangel zum Problem wird?

Der Fachkräftemangel ist für die Hotellerie nichts Neues. Mit der Corona-Pandemie erreicht der Engpass jedoch neue Ausmaße. Wie Hoteliers den Personalmangel unter Kontrolle bekommen und Mitarbeiter vor Überlastung schützen, ist in einem kostenfreien Whitepaper erklärt. Whitepaper herunterladen

In einem Hotel am Münchner Flughafen sollen laut Medienberichten Mitarbeiter eines italienischen Luxusresorts gegen das Coronavirus geimpft worden sein. Das Hotel Forte Village auf Sardinien habe für den Impfausflug seine rund 100 Angestellten extra nach München geflogen. Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns prüft nun den Vorgang auf mögliches Fehlverhalten. RTL

Anzeige EA Counter vor9