Tägliche News für die Hotellerie

17. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelgruppen in Deutschland erwarten 40 Prozent minus

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Im ersten Halbjahr haben die 50 größten Hotelgruppen in Deutschland allesamt einen Umsatzeinbruch erlitten, was angesichts der Corona-Pandemie nicht verwundert. Eher schon, dass jeder sechste Betreiber dennoch für das Gesamtjahr mit einem Plus rechnet. Im Durchschnitt erwarten die Hotelgruppen für dieses Jahr allerdings einen Rückgang um 40 Prozent. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9