Tägliche News für die Hotellerie

16. Juni 2021 | 13:46 Uhr
Teilen
Mailen

Hoteliers sammeln Geld für Geschäftsreisen-Kampagne

Anzeige

Pre-Check-In: Für das Einchecken auf der Überholspur

Mit dem digitalen Pre-Check-In erfassen Hotels alle notwendigen Gastdaten bereits vor der Ankunft ihrer Gäste im Hotel und übertragen sie ins PMS-System. So machen sie den Check-In und das Ausfüllen des Meldescheins noch einfacher. Jetzt informieren und Zeit beim Check-In sparen. Mehr erfahren

Die Ideengeber sind 25 Hours, Accor, Motel One und Vienna House, die gemeinsam mit der Branche für die Wiederaufnahme von Geschäftsreisen werben wollen. Für die im September beginnende Kampagne wird ein Budget von 350.000 Euro benötigt – mitmachen kann jeder Hotelier aus dem DACH-Raum mit dem Mindesteinsatz von 1.000 Euro. Eine Startseite und den Claim "Welcome not Home" gibt es bereits. Horizont

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige Libertas