Tägliche News für die Hotellerie

10. Januar 2024 | 15:48 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelmarkt in deutschen Großstädten hinkt hinterher

Anzeige
QR

Vorsprung durch effektives Marketing

Um mehr zu verkaufen, muss man wissen, über welche Kanäle Gäste buchen. Aber auch wo und wann große Events und Festivals stattfinden. Mit Hilfe von KI beobachtet QR den Markt und berät Sie bei Ihrer Vermarktungsstrategie. Zum Marketingsupport durch QR geht es HIER 

Die Hotels in Paris hängen die Herbergen in anderen europäischen Metropolen deutlich ab. Mit 339 Euro bei der Nettorate und 259 Euro beim Revpar belegen sie jeweils Platz eins. Die höchste Auslastung schafft Dublin mit 84 Prozent. Hier rangiert Hamburg mit 76 Prozent in der Spitzengruppe. Bei der Rate erreichen die deutschen Großstädte 104 Euro (Stuttgart) bis 134 Euro (München) und liegen damit im Vergleich deutlich zurück. AHGZ

Anzeige