Tägliche News für die Hotellerie

14. Juni 2021 | 23:13 Uhr
Teilen
Mailen

Hotels hängen am Besuchertropf von Thermen und Kurorten

Viele Hotels in Deutschland sind direkt oder indirekt auf einen nahen Wellnessbetrieb angewiesen. So wie das Best Western an der Obermain-Therme Bad Staffelstein. Nachdem der Hotelbesitzer 2016 eine Million Euro in einen Bademantelzugang investiert hat, ist die Auslastung ganzjährig auf 80 Prozent gestiegen. So wie ihm geht es vielen Hoteliers, ob mit eigenen Anlagen, an Thermen oder Kurorten, Wellness-Gäste füllen die Häuser. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner