Tägliche News für die Hotellerie

16. November 2020 | 14:30 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelzimmer für Corona-Infizierte

"Vielleicht tragen unsere Corona-Longstays dazu bei, dass wir uns ein, zwei Monate länger die Pacht leisten können", sagt Anita Wandinger, Chefin des AWA Hotels in München auf die Frage nach dem wirtschaftlichen Aspekt ihres Corona-Angebots. Doch sie betont, dass das Finanzielle nicht ihre Motivation sei. Sie wolle den Münchnern eine Alternative zur Quarantäne zu Hause bieten. "So eine Krise steht man nur gemeinsam durch." Spiegel

Anzeige EA Counter vor9