Tägliche News für die Hotellerie

7. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Immobilienverband ZIA will Gewerbemietern helfen

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Der Spitzenverband der Immobilienwirtschaft schlägt vor, dass sich Vermieter, Mieter und die öffentliche Hand bis längstens Ende Juni 2021 die Mietlasten wie folgt teilen: Der Mieter zahlt mindestens 50 Prozent der Miete, der Vermieter verzichtet auf bis zu 25 Prozent der Miete und erhält durch die staatliche Unterstützung mindestens 75 Prozent der ursprünglichen Miete. So könne der Insolvenzgefahr begegnet werden. Tophotel

Anzeige EA Counter vor9