Tägliche News für die Hotellerie

4. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Motel One wächst zweistellig im dritten Quartal

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigerte die Hotelgruppe ihren Umsatz um elf Prozent auf 141 Millionen Euro und das EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) um drei Prozent auf 48 Millionen Euro. Die Auslastung sank hingegen auf 76 Prozent.

Motel One München-Haidhausen Foto Motel One

Neuzugang bei Motel One: das Hotel in München-Haidhausen

Anzeige

Für die Zukunft unserer Branche, für alle Hotel- & Gastrohelden!

Mit einer berufsbegleitenden Weiterbildung bieten Sie Ihren Mitarbeitern spannende Entwicklungsperspektiven im eigenen Unternehmen. Nutzen Sie die Chance und fördern Sie junge Nachwuchstalente! Lehrgangsstart Oktober 2019! 

Verantwortlich für den Rückgang der Auslastung ist die schwache Marktperformance in Deutschland. Im dritten Quartal neu eröffnet wurden das Motel One Warschau-Chopin und das Motel One München Haidhausen mit 250 Zimmern. Zum 30. September sind damit 73 Hotels mit 20.740 Zimmern in zehn Ländern in Betrieb.

In Kooperation mit dem Münchner Unternehmen Company Bike können alle Mitarbeiter in Deutschland kostenlos Fahrräder oder E-Bikes erhalten. Und wie in den Vorjahren erreicht Motel One das AAA-Rating im Treugast-Investment-Ranking.

Anzeige