Tägliche News für die Hotellerie

24. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Multi-Brand-Hotels könnten zum Trend werden

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Marken müssten sich künftig einschränken, etwa indem ein großes Hotel in zwei oder drei kleinere aufgeteilt werde, meinte Peter Ebertz, Chef von Art-Invest, in einer digitalen Gesprächsrunde des Immobiliendienstleisters Colliers. Deren Vertreter René Schappner wies allerdings darauf hin, dass Multi-Marken-Konzepte hohe Anforderungen an die Flexibilität der Betreiber stelle. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9