Tägliche News für die Hotellerie

10. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

NH reduziert Betriebskosten im ersten Halbjahr um 70 Prozent

Corona hinterließ bei NH Hotels tiefe Spuren im Halbjahresergebnis: Der Umsatz brach um 62 Prozent auf 309 Millionen Euro ein und vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stand ein Verlust von knapp 34 Millionen Euro. Durch ein Maßnahmenpaket konnten die laufenden Kosten um 70 Prozent gesenkt und damit die Liquidität gesichert werden. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9