Tägliche News für die Hotellerie

8. September 2021 | 08:19 Uhr
Teilen
Mailen

Olaf Scholz verspricht niedrige Mehrwertsteuer auf Dauer

Scholz Olaf
Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Der SPD-Kanzlerkandidat und Bundesfinanzminister (Foto) will die reduzierte Mehrwertsteuer von sieben Prozent auf Speisen in der Gastronomie beibehalten. "Das schaffen wir nie wieder ab“, antwortete Olaf Scholz gestern Abend auf eine Frage in der ARD-Wahlarena. Der gesenkte Satz gilt aktuell bis Ende 2022. Stuttgarter Zeitung

Anzeige EA Counter vor9