Tägliche News für die Hotellerie

9. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sachsen-Anhalt erlaubt Selbstbedienung bei Büffets

Die neue Corona-Landesverordnung ersetzt das Kontaktverbot in Sachsen-Anhalt durch eine Empfehlung und schafft Erleichterungen für Hotels: Gäste können sich am Büffet wieder selbst bedienen. Es dürfen sich dabei keine Schlangen bilden und die Personen müssen einen Mundschutz tragen. An Veranstaltungen in geschlossenen Räumen können maximal 250 Menschen teilnehmen, ab 29. August sind 500 erlaubt. N-TV

Anzeige EA Counter vor9