Tägliche News für die Hotellerie

6. September 2023 | 15:01 Uhr
Teilen
Mailen

TUI bringt eigene Marke für Ferienapartments

Mit Time to Smile baut TUI eine eigene Marke für Ferienapartments auf. Sie sollen sich im Vier-Sterne-Bereich bewegen und richten sich laut Nicole Sohnrey, Leiterin Auto-, Städte- und Bausteinreisen TUI Deutschland an preisbewusste Selbstversorger.

TUI Time to Smile Golden Lodges

Das Time to Smile Golden Lodges liegt in Rauris

Die neue Marke zeichne sich durch Qualität, Komfort und Design aus, wirbt Sohnrey für das Projekt. So gehörten eine voll ausgestattete Küche mit Nespresso-Maschine und ein modernes Bad mit Regendusche zur Standardausstattung. Die Apartments seien geräumig und verfügten über Balkon oder eine Terrasse. Standardelemente sein zudem ein Garten und eine großzügige Anlage. Die Unterkünfte befänden sich entweder in Strandnähe, in guter Lage in einem Wintersportgebiet oder haben Zugang zu einem schönen Poolbereich.

Time to Smile startet zum Winter erst einmal auf kleiner Flamme mit drei Apartmentanlagen. Der Ausbau des Angebots, etwa 30 Apartmentanlagen in den nächsten zwei Jahren, sei bereits in Planung. In diesem Winter macht in Deutschland die Apartmentanlage De Ole School im schleswig-holsteinischen Hohewacht den Anfang. Das Time to Smile Golden Lodges Rauris in Österreich liegt im Skigebiet Rauriser Hochalmbahnen direkt an der Skipiste. Das Time to Smile Chogogo Dive & Beach Resort befindet sich auf Curaçao. Die karibische Bungalowanlage ist etwa 200 Meter vom Strand im Süden der Insel gelegen und bietet mehrere Pools, darunter einen mit Wasserfall, einen Kinderpool sowie einen Whirlpool.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige