Tägliche News für die Hotellerie

2. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Versicherer verweigern Zahlung bei Corona-Betriebsschließung

Anzeige

So wird der Hotel-Restart zum Erfolg

Im kostenfreien Whitepaper finden Hoteliers alle Antworten zu den wichtigsten Fragen rund um die Hotel-Wiedereröffnung. Lesen Sie jetzt, wie der aktuelle Stand der Dinge aussieht, was es in welchem Bundesland zu beachten gilt und woran Hoteliers unbedingt denken sollten. Jetzt herunterladen

Zwei Gründe werden von einigen Versicherungen für den Haftungsausschluss angeführt: Ein landesweiter Schließungs-Erlass reiche nicht aus, vielmehr müsse jeder einzelne Betrieb eine Schließungsanordnung erhalten. Darüber hinaus verlangen einige Versicherer, laut Dehoga Bayern etwa die Allianz, dass der auslösende Krankheitserreger namentlich im Vertrag erwähnt sein müsse. Der Dehoga Bayern kritisiert die Vorgehensweise. BR 24

Anzeige EA Counter vor9