Tägliche News für die Hotellerie

1. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weniger Kurzarbeiter in deutscher Hotellerie und Gastronomie

Durch die Lockerungen der Corona-Auflagen sind bundesweit weniger Menschen in Kurzarbeit. Besonders im Gastgewerbe gebe es laut Ifo-Institut eine Entspannung. Hier sei die Zahl der Beschäftigten in Kurzarbeit im Juni von 796.000 auf 672.000 gesunken. Allerdings liege der Anteil der Kurzarbeiter noch bei 61 Prozent, nach 72 Prozent im Mai. Hogapage

Anzeige EA Counter vor9