Tägliche News für die Hotellerie

15. Januar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Aus AWO-Jugendgästehaus in Bayern soll ein Mini-Hotel werden

Das ehemalige Jugendgästehaus der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Großheubach im unterfränkischen Landkreis Miltenberg hat in den Miltenberger Architekten Jürgen Kubitza und Stephan Knapp neue Besitzer. Die AWO konnte den Betrieb seit Juni 2023 nicht mehr leisten, notwendige Investitionen in Höhe von schätzungsweise 200.000 Euro für Brandschutz und energetische Sanierung stehen bevor. Die neuen Eigner wollen das Haus mit 37 Betten künftig an Gruppen und für Seminare vermieten. Main Echo

Anzeige