Tägliche News für die Hotellerie

31. Januar 2013 | 21:38 Uhr
Teilen
Mailen

Carsten Rath holt Schweizer Investor für sein Kameha Grand

Anzeige
MessengerPeople

Wie gut funktionieren Chatbots wirklich?

Die Heimathafen Hotels scheiterten mit ihrem ersten Website-Chatbot. Marketingleiter Christian Sroka gab aber nicht auf. Heute nutzen sie WhatsApp als Website-Chat und der Messenger-Chatbot übernimmt 60% der Anfragen. Die Hotelgruppe zeigt, was ihrer Herausforderungen & Erfolge waren. Erfahrungsbericht runterladen

Carsten Rath holt Schweizer Investor für sein Kameha Grand in Zürich an Bord: Peter Mettler ist mit 20 Prozent bei der Schweizer LH&H Management AG eingestiegen und soll nicht der letzte Investor gewesen sein, sagt Rath im Interview. handelszeitung.ch