Tägliche News für die Hotellerie

4. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Dehoga Niedersachsen warnt vor dem Sterben der Landgasthöfe

Anzeige

"50 km/h sind genug." (Carl Friedrich Benz, 1844 - 1929)

Wie Hotels den Digitalisierungsschub nutzen können, um auch in den 2020er Jahren erfolgreich zu sein. Erfahren Sie mehr dazu in diesem Guide. Oder lesen Sie unseren Blog.

"Wenn die Landgastronomie wegfällt, bricht auch die touristische Infrastruktur zusammen", warnt Geschäftsführerin Renate Mitulla. Der Dehoga Niedersachsen rechnet damit, dass 7.000 Betriebe im Bundesland wegen corona-bedingter Maßnahmen über kurz oder lang schließen werden. Den größten Teil machten die Landgasthöfe sowie Bars und Diskotheken aus. Zeit