Tägliche News für die Hotellerie

3. Januar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Experten warnen vor Hotelblase in München

Schon jetzt gibt es in Bayerns Landeshauptstadt mehr Hotels als in Manhattan, stellt Dehoga-Kreisvorsitzender Conrad Mayer fest. Trotzdem wächst ihre Zahl ungebremst weiter, bis 2020 kämen fast 5.000 Zimmer hinzu. Analysten und Hoteliers fürchten eine Hotelblase, denn München habe in den vergangenen zehn Jahren seine Bettenkapazität um 60 Prozent gesteigert. Welt

Anzeige Hotel vor9