Peloton

Tägliche News für die Hotellerie

12. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Göttinger Hotel nach Bombendrohung geräumt

Ein Unbekannter hatte gestern Nachmittag per Telefon eine Bombendrohung ausgesprochen. Nachdem die Gäste das Hotel geräumt hatten, wurde es von der Polizei mit Spezialhunden durchsucht. Der Verdacht bestätigte sich jedoch nicht. Die Kasseler Landstraße im Westen der Stadt war vorsorglich gesperrt worden. Braunschweiger Zeitung

Anzeige Reise vor9