Tägliche News für die Hotellerie

30. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gorgeous Smiling Hotels eröffnen zweites Haus in Hamburg

Erst im September hatte der schnell wachsende Multi-Brand-Operator am Verkehrsknotenpunkt Berliner-Tor das "Super 8 by Wyndham Hamburg Mitte" eröffnet. Am vergangenen Freitag nun direkt nebenan das "Holiday Inn Hamburg – Berliner Tor". 

Holiday Inn Hamburg Berliner Tor Foto GSH

So soll das Holiday Inn Hamburg Berliner Tor einmal aussehen

Anzeige

Die richtige Preisgestaltung ist das A und O!

"Der Sommer hat gezeigt, dass sich Hoteliers unbedingt mit ihrer Preisstrategie auseinandersetzen müssen, denn richtiges Revenue Management ist essenziell”, erklärt Simon Falkensteiner CEO von RateBoard. Jetzt zum individuellen Beratungsgespräch.

Den Betrieb des 316 Zimmer-Hauses mit Open-Lobby-Konzept übernimmt die Primestar Hospitality zusammen mit Intercontinental Hotels. Gäste können ein Fitness-Center und Wellness-Bereich mit Sauna nutzen. Das Parken in City-Lage erleichtern eine Tiefgarage und Außenparkplätze. Pluspunkt für Familien: Kinder bis einschließlich 17 Jahren wohnen kostenlos im Zimmer der Eltern. Bis zu vier Kinder (bis 12 Jahren) essen ganztägig kostenlos im Hotelrestaurant mit Live Cooking.