Tägliche News für die Hotellerie

11. September 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hattinger Hotel soll städtebaulicher Hingucker werden

Anzeige
Gastfreund

Öfter durchatmen dank der richtigen Software

Etwa 90 % der Beschäftigten im Gastgewerbe leiden unter Stress. Zur Entlastung setzen Hoteliers 2024 auf Technik: Mit dem Hotelboard behalten sie alle Aufgaben im Blick, arbeiten effizienter und kommunizieren schneller im Team. Jetzt informieren und auf ITB & INTERNORGA entdecken!

Angrenzend an die Altstadt von Hattingen soll auf einer Brachfläche eines ehemaligen Industriegeländes ein neues Stadtquartier inklusive eines neuen Hotels mit 100 Zimmern auf acht Etagen entstehen. Der Investor Immowerk verspricht "einen städtebaulichen Hingucker". Auch der Bürgermeister unterstützt das Vorhaben. In der Politik ist die Idee dennoch umstritten. Es gebe in der Stadt genügend Kapazitäten. Zuletzt waren das Ruhr Inn Hotel und das Vier-Sterne-Hotel am Landhaus Grum eröffnet worden. WAZ (Abo)

Anzeige