Tägliche News für die Hotellerie

20. März 2014 | 10:15 Uhr
Teilen
Mailen

Hotel „Stadt Güstrow“ wird zwangsversteigert:

Hotel „Stadt Güstrow“ wird zwangsversteigert: Am 3. April soll das seit zwei Jahren geschlossene Traditionshaus in der Güstrower Altstadt südlich von Rostock für 2,6 Millionen Euro angeboten werden. Die Voyage-Gruppe hält daran fest, den Betrieb noch 2014 wieder aufzunehmen. Sie hat ein Pre-Opening-Büro eröffnet, das Felicitas Schmid leitet. Anscheinend ersteigert die Bank das Haus. nnn.de