Tägliche News für die Hotellerie

5. Oktober 2021 | 21:28 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelneubau in Heilbronn lässt auf sich warten

Seit Juli 2020 liegt eine Baugenehmigung für ein Hotel auf dem altem Tierheim-Areal in Heilbronn vor. Für das Hotel mit 130 Zimmern und 81 Boardinghaus-Appartements wird eine Investitionssumme von 20 Millionen Euro veranschlagt. Der Entwickler, die Berliner Hirotani-Projektgesellschaft, bekam für den Baustart eine Fristverlängerung von der Stadt bis Ende Juli 2023 eingeräumt. Bei Versäumnis wird eine Vertragsstrafe in Höhe von 34.000 Euro fällig. Heilbronner Stimme