Tägliche News für die Hotellerie

14. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelneubau in Xanten verzögert sich

Die Coronakrise führt zu einer Verspätung beim geplanten Hotel in Xanten am Niederrhein. Grundstückseigentümer und Investor halten an ihren Plänen fest, wie Bürgermeister Thomas Görtz nach einer Unterredung mitteilte. Das Hotel soll 120 Zimmer bekommen und der Betreiber stehe bereits fest. RP Online

Anzeige RSS Banner