Tägliche News für die Hotellerie

7. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Investoren wollen zwei Hotels in Annweiler am Trifels bauen

Anzeige

Tagungsbuchung: Nächstes Sprintduell mit Booking, Expedia & Co.?

OTAs und Vermittler machten es als Erste möglich: Zimmer bequem online buchen. Erst Jahre später zogen Hotels mit Direktbuchungsmöglichkeiten auf der Homepage nach. Nun geht es um das MICE-Geschäft. Wiederholt sich die Geschichte? Mehr dazu

Ein Investor aus der Region lässt prüfen, ob Pläne für ein Wellnesshotel mit 50 Betten realisiert werden könnten. Das 10.000 Quadratmeter große Grundstück mit Blick auf die Burg Trifels gehört der Stadt Annweiler in Rheinland-Pfalz. Der zweite Investor interessiert sich für das Trifelsstadion am Stadteingang. Das würde er gerne von der Stadt kaufen und abreißen, um dort ein Hotel mit 80 Betten zu errichten. SWR

Anzeige Reise vor9