Tägliche News für die Hotellerie

28. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

"Katastrophale" Lage am Frankfurter Hotelmarkt

Die Frankfurter Skyline
Anzeige
https://vor9.de/content/download/123389/file/ALLIND_Info_Sheet.pdf?inLanguage=ger-DE

Mund- und Nasenschutz hergestellt im Land Brandenburg

Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen mit unseren Masken: Einzelverpackt und desinfiziert aus 3-lagigem Vliesstoff und einstellbarer Nasenbügel für einen anatomisch korrekten Sitz. Schnelle Lieferung. Verpackung individualisierbar. Weitere Infos bei Interesse oder Fragen hier.

So der Kreisvorsitzende des Dehoga, Eduard Singer über die Situation in Frankfurt. Nach dem Lockdown hätten rund 90 Prozent der Hotels wieder geöffnet, doch vor allem die Luxushotellerie leide sehr. Sie verzeichne eine Auslastung bis 25 Prozent, während der Zwei- bis Drei-Sterne-Bereich auf 50 Prozent komme – allerdings nur mit "Kampfpreisen". Frankfurter Neue Presse